Lesemonat August 2016

Wieder ein Monat vorbei! Wieder Zeit für einen Rückblick!


Der Blog

Ich habe wieder keine Posts hochgeladen, aber dafür war ich (im Italienurlaub) endlich motiviert genug, welche zu schreiben. Ich habe jetzt wieder ein bisschen Vorrat, aber ich glaube nicht, dass ich im September schon weitere hochlade, sonder wahrscheinlich fange ich erst richtig im Oktober an (kein Versprechen! Dafür kenne ich mich gut genug....)

 

Ein Highlight für mich, bezogen auf Instagram, war, dass MONA KASTEN EIN BILD VON MIR GELIKT UND KOMMENTIERT HAT! Ihr müsst wissen, dass Mona mit eine meiner liebsten YouTuber ist 😍😍. Und diesen Monat war bei der Instachallenge #readingaugust ein Tag "Booktube". Ich habe sie vorgestellt und sie hat dann das Bild gelikt!!

Neuzugänge

  • This is not a love story von Holly Bourne
  • Crazy Moon von Sarah Dessen
  • The Hunger Games von Suzanne Collins
  • After truth von Anna Todd
  • Harry Potter and the Cursed Child von Joanne K Rowling 😍

Eigentlich wollte ich mit Harry Potter auf die deutsche Ausgabe (24. September!!!) warten, aber dann konnte ich es nicht mehr aushalten und MUSSTE es kaufen... Es ist einfach Harry Potter.


Gelesen

  • Godspeed von Beth Revis
  • Starters von Lissa Price
  • Harry Potter and the Cursed Child von Joanne K Rowling
  • Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen von E L James
  • Wie Monde so silbern von Marissa Meyer
  • Love and Confess von Colleen Hoover

 

2529 Seiten insgesamt - Ø84 Seiten pro Tag
Ich bin echt zufrieden mit mir. Es sind zwar nicht viele Bücher, aber dafür sind sie alle ziemlich dick.


Highlight

Diesen Monat hatte ich zwei Highlights. Einmal Harry Potter and the Cursed Child. Ich war so gefangen von der ganzen Geschichte und die liebe JKR hat es geschafft, mich mal wieder komplett zu schocken. Ich hätte nie im Leben gedacht, dass sowas passiert und ich kann es nicht abwarten, das Stück aufgeführt zu sehen, auch wenn ich nicht weiß, wie ich das anstellen soll... Und als ich das Buch beendet habe, dachte ich mir nur so: Sch****. Jetzt ist es wieder vorbei. WIE SOLL ICH WEITERLEBEN??!

Mein zweites Highlight war Fifty Shades of Grey 1. Auch diese Geschichte hat mich mega gefesselt und fasziniert. Es ist mit so einer Intensivität geschrieben und ich habe es innerhalb 2 Tage durchgesuchtet (obwohl es 602 Seiten hat). Und auch die Tage danach habe ich immer wieder darüber nachgedacht und die Musik dazu gehört und so.


Wie sah euer Monat aus? Wie viel habt ihr gelesen? Und was habt ihr neu im Regal?

↓ Schreibt es mir unten in die Kommentare ↓

 

Bis zum nächsten Mal:)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0